Refugium Marienhof

Refugium Marienhof

ENTWICKLUNG UND REALISIERUNG EINES ****S HOTELS MIT BESONDEREM ANGEBOT

Entwick­lung und Real­isierung eines ****S Hotels mit beson­derem Ange­bot und betreubaren Apparte­ments für pflege­bürftige Per­so­n­en und ihre Ange­höri­gen. Ziel­gruppe sind Gäste, die neben der Entspan­nung regen­er­a­tive Ele­mente suchen sowie Gäste, die gemein­sam mit ihren zu pfle­gen­den Ange­höri­gen einen Urlaub mit opti­maler Betreu­ung ver­brin­gen wollen. Im Rah­men der Aus­rich­tung als “med­ical refugium” ist eine Koop­er­a­tion mit ein­er Pri­vatu­ni­ver­sität und ein­er Pri­vatk­linik mit der Fokussierung “change of lifestyle” und Urlaub von der Pflege vorge­se­hen. Neben dem Leit­be­trieb in Alten­markt sollen auch andere Stan­dorte mit diesem Konzept real­isiert wer­den.

Das Pro­jekt Refugium Marien­hof beste­ht aus 3 Ein­heit­en:

  • Hotel Marien­hof mit 60 Zim­mern und aus­gedehn­tem SPA/WellnessBereich
  • Hotel Refugium Marien­hof mit 20 – 25 pflegegerecht­en Hotelz­im­mern
    Das Refugium Pflege und Gesund­heit Marien­hof ist ein Urlaub­sange­bot mit erweit­erten Möglichkeit­en durch beson­dere Ausstat­tung sowie durch neuar­tige Ver­net­zung mit Gesund­heits­berufen. Geboten wird Urlaub an einem attrak­tiv­en Ort – trotz Pflegebedürftigkeit der Gäste. Pfle­gende Ange­hörige kön­nen zusam­men mit ihren Pflegebedürfti­gen zur Ruhe kom­men, sich neu ori­en­tieren, Anre­gung oder Weit­er­bil­dung find­en sowohl im Hin­blick auf die eigene Per­sön­lichkeit­sen­twick­lung als auch auf ihre Pflegekom­pe­tenz.
  • Lei­den­schaft zum Leben – 44 betreu­ungs­gerechte Woh­nun­gen
    Ver­füg­bare Ein­heit­en : 44 , 26 Ein­heit­en rd. 60 m2, 18 Ein­heit­en rd. 80 m2
    Die Woh­nun­gen wer­den an Haupt­wohn­sitzmi­eter ver­mi­etet, denen mit der Miete Betreu­ungspakete in ver­schiede­nen Abstu­fun­gen ange­boten wer­den.
    Das Konzept des Refugium Marien­hof basiert auf der Verknüp­fung der Leis­tun­gen Hotel und Wohnen, wobei für die Woh­nungsmi­eter vom All­t­ags­man­ag­er bis hin zu allen Pflegeleis­tun­gen eine gesamthafte Betreu­ung abruf­bar ist.
    Darüber hin­aus ste­hen den Woh­nungsmi­etern alle Ein­rich­tun­gen des Hotels zur Ver­fü­gung.
    Die pflegerische Kom­po­nente wird durch eine Koop­er­a­tion mit der EMCO Pri­vatk­linik ange­boten, dadurch ist eine opti­male pflegere­iche und medi­zinis­che Ver­sorgung gewährleis­tet.

Die Pla­nung ist weit­ge­hend fer­tiggestellt, mit dem Baube­ginn ist ab Früh­jahr 2019 zu rech­nen